Dokumentation

Young Austria
ÖSTERREICHERiNNEN IM BRITISCHEN EXIL 1938-1947,
Für ein freies, demokratisches und unabhängiges Österreich

Young Austria Kurt Kirszen Mitgliedskarte, Q.: YA Sonja Frank Sammlung, dank H. Kirszen

YA-Bücher = YOUNG AUSTRIA. ÖSTERREICHERiNNEN IM BRITISCHEN EXIL 1938-1947.
Für ein freies, demokratisches und unabhängiges Österreich.

Sonja Frank (Hg.)



Zweite verbesserte und erweiterte Auflage,
2014 (632 Seiten) mit DVD (Zeitzeugeninterviews)
ISBN 978-3-901602-55-9

Ausleihungen u.a. hier möglich:

Nationalbibliothek, Wien
Wien Bibliothek, Wr. Rathaus
Parlamentsbibliothek, Wien
Unibibliothek, Wien
Bibliothek der Wirtschaftsuniversität, Wien
Bibliothek der Akademie der Bildende Künste, Wien

Inhaltsverzeichnis

Addendum Stand Dez. 2023



English Edition, 2015
(
196 Seiten)
ISBN 978-3-901602-61-0


Book Order Theodor Kramer Gesellschaft

Ausstellungen & Veranstaltungen



YA Künstler/innen-Ausstellung Franz Pixner

Austrian Centre-Gedenktafel

Green Plaque Unveiling

13 October 2016
124 Westbourne Terrace, London

Fotos der
Gedenktafel-Feier

1

Filme

Anlässlich 75 Jahre nach dem Ende des II.WKs
präsentieren wir einen
Young Austria Kurzfilm



Medienbearbeitung: Kurt Blenz, 2014,
akt. Sonja u. Martin Frank am 8. Mai 2020


Zeitzeug/innen Gespräche gefilmt v. Heinz Granzer
für die 2. Auflage:
Infos zur DVD

 

 

Rezensionen

Presse Erich Hackl

DÖW-Mitteilungen Juli 2012
auf S. 9

Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft, Nr. 2/2012

Entwicklungshilfeklub Bericht

Zwischenwelt Nr. 3-4, Dez. 2013

Exhibition-Announcement - "The Vienna Review

Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft 2014

Anglo-Austrian Society

Pressetexte

KunstPlatzl Nachbericht

Pressetext
zur 2. erw. Auflage

(PDF v. Alexander Emanuely)

Pressetext Präsentation
2. erw. Auflage (Word)

KunstPlatzl Ehrenmitglieder aus dem Young Austria Kreis

Helga Michie, London, 1940er

Helga MICHIE
1. Nov.1921 Wien / 27. Sept. 2018 London
geb. Aichinger, gesch. Singer, gesch. Michie

Helga Michie war Mitglied von Young Austria und Zwillingschwester der Schriftstellerin Ilse Aichinger.

Helga lebte in ihrer Jugend in Wien, konnte mit einem "Kindertransport" vor dem NS-Regime flüchten und überlebte den 2. Weltkrieg in Großbritannien. Sie blieb in England und wirkte u.a. als Künstlerin.

Ihre Lebensgeschichte erschien 2014 in unserem Young Austria-Buch und einige ihrer Werke zeigten wir 2017 in der Volkshochschule in Wien und 2023 in der Gebietsbetreuung am Max Winter Platz.

 

Walter u. Herta Kammerling, Hochzeitsfoto

Nachruf:
https://www.bbc.com/news/uk-northern-ireland-55931709

Walter KAMMERLING
27. Okt. 1923 Wien / Jän. 2021 Bournemouth, GB


Kindertransport, Young Austria Chor, Landarbeiter in Nordirland, arbeitete in der Rüstungsindustrie, diente in der British Army als Walter Kerrison. 1944 heirateten Herta (geb. Plaschkes) und Walter Kammerling in Salisbury.

Nach dem II.WK war er Übersetzer und dann als Buchhalter bei der „Allied Commission Austria“ in Wien tätig und studierte Elektrotechnik. 2 Söhne geboren in Wien.

1957 Rückkehr mit Familie nach England, dort wirkte er u.a. als Sänger in einem jüdischen Chor.

Seine Eltern und seine Schwester Ruth wurden im Holocaust ermordet und seine Schwester Erna überlebte in England. Als aktiver Zeitzeuge gegen den Nationalsozialismus wurde er in England mit könglichem Orden geehrt. Seine Lebensgeschichte erschien 2014 im Young Austria-Buch.

Edith Wein, London, 1940er

Edith WEIN
12. Juli 1924 Wien / 27. Jänner 2024 Wien
geb. Rosenstrauch, gesch. Menasse


Young Austria Volkstanzgruppe in Leeds.

Im britischen Exil anfangs Domestic servant,
Schneiderin für die Britischen Streitkräfte,
Nach 1945 in Wien: u.a. Englischkorrespondentin

 

Ab 2024 erfolgt die Archivierung (mit einem Signaturverfahren) und der Transfer der digitalisierten Young Austria Bildsammlung von Sonja Frank für internationale Bildarchive, beginnend mit einer britischen Universitätsbibliothek, die Antifaschisten hochhält! Die Sammlung beinhaltet digitalisierte Bilder von Fotografien aus dem Leben von früheren Young Austrians von der Jugend bis in die 2020er Jahre. Diese Archivarbeit mit etwa 2000 Bildern wird Sonja und Martin Frank sowie Albert Hirl etwa die nächsten 3 Jahre beschäftigen.

Homepage - WEBSITE: www.kunstplatzl.info

Please help us in our cultural activities

Verein KunstPlatzl: I B A N : AT95 60000 00510032977 B I C : OPSKATWW

Es kann kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der hier veröffentlichten Angaben von uns übernommen werden.

akt. Mai 2024